Geldbeschaffung ohne PIN einfach und sicher

Zahlungen mit girogo – der elektronischen Geldbörse der Deutschen Kreditwirtschaft – sind besonders für Eventstätten, Kantinen und an Automaten interessant. Doch zumeist ist genau dort, wo der Kunde mit seiner Chipkarte bezahlen will, die Ladeinfrastruktur unzureichend. Der Secobeacon Ladeautomat  ist das erste Gerät, das alle Prepaid Lade-Verfahren der DK-Chipkarte unterstützt, die keine Geldbeschaffung per PIN erfordern. Der Secobeacon ermöglicht dies über seine Anbindung an S-Chip.

Durch den Secobeacon in der Nähe des Orts der Bezahlung kann praktisch jederzeit aus-reichendes Guthaben auf der Karte verfügbar gemacht werden. Für kontoungebundene Karten ist Secobeacon die einfachste Lösung. Dazu nimmt ein Mitarbeiter Barmittel für den gewünschten Ladebetrag entgegen und autorisiert dann den Ladevorgang für die Karte des Kunden am Secobeacon. Der Secobeacon als Ladeterminal benötigt dabei lediglich eine Internet-Verbindung, die einfach per WLAN zur Verfügung steht. Für SparkassenCards ist auch das automatische (Abo-) Laden unterstützt.

Über die Lade-Fähigkeiten hinaus sind funktionale Erweiterungen nach Bedarf als Apps auf dem Secobeacon via online-Update möglich.

Mit Secobeacon schaffen Sie bequeme Lademöglichkeiten dort, wo sie benötigt werden.

Der Secobeacon Ladeautomat bietet

 

  • Schnelles Aufladen der Prepaid-Börse auf der Chipkarte, insbesondere kontaktlos mit NFC
  • Laden gegen Barmittel bis 200 Euro autorisiert durch ihre Mitarbeiter
  • Automatisches Laden selbstbedient für Kunden mit SparkassenCard
  • Guthaben und Transaktionen-Übersicht für den Kunden zur Prüfung
  • Einfache Integration per WLAN (LAN auf Anfrage)
  • Ramp-Up Service zum direkten Start als Pilotbetrieb
  • Hoher Sicherheitsstandard durch Kryptochips
  • Design-Anpassbarkeit  nach Absprache
  • Investitionsschutz und Innovationspotenzial durch Updates
  • Handgerät für den beweglichen Einsatz bei Großveranstaltungen
  • Beacon-Kommunikation geplant für Informationen auf dem Kunden-Smartphone

Der Secobeacon  ist eine Kooperationslösung der SIZ Service GmbH auf der Basis eines Smart-Wearable (tragbare Kleinstcomputer) der „Secocard“ (R) der  EMPELOR GmbH.

Sie benötigen weitere Informationen? 

Wir freuen uns über eine Nachricht an seco [at] siz-service [dot] de 

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Beate Schmitz

Dr. Beate Schmitz

Telefon +49 228 4495 7492 Fax +49 228 4495 7555 E-Mail beate.schmitz [at] siz [dot] de