Der elektronische Zahlungsverkehr im permanenten Wandel –
Wir machen Sie fit für die Zukunft!

 

πάντα ῥεῖ – alles ist im Fluss – Diese Weisheit der alten Griechen gilt besonders für den elektronischen Zahlungsverkehr!

Ihre Kunden und Sie haben eine Vielzahl von Neuerungen im Electronic und Online-Banking sowie im Zahlungsverkehr zu meistern?

Neue Technologien und Services, neue Marktteilnehmer, APIs und Schnittstellen, daneben aber auch zunehmende regulatorische Vorgaben auf nationaler und internationaler Ebene, gestiegene Anforderungen an Sicherheit und Datenschutz und anderes mehr - eine Fülle an Anforderungen und Themen sind im elektronischen Zahlungsverkehr zu beachten. Dies gilt für Online-Banking, E-Banking mit Firmenkunden und den Interbankenzahlungsverkehr gleichermaßen.

Behalten Sie den Überblick mit Hilfe unserer gefragten Experten, die Sie in allen Themen rund um den elektronischen Zahlungsverkehr unterstützen können.

Unsere aktuellen Beratungsthemen sind unter anderem:

  • Umstellung von Zahlungsverkehrsformaten auf die ISO 20022-Version 2019 – Zielbild 2025
  • Instant Payments und Request To Pay – Umsetzungsprojekte und Standardisierungsleistungen
  • Umstellung auf die EBICS-Version 3.0
  • Spezifikation von FinTS-Geschäftsvorfällen
  • Notification- und sonstige Push-Services
  • Testunterstützung in allen oben genannten Themen

 

Nutzen Sie unsere Kompetenz!

Als technisches Sekretariat und Hauptansprechpartner für die Kommunikationsverfahren EBICS und FinTS sowie die Datenformate der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) ist die SIZ GmbH ein kompetenter und anerkannter Dienstleister der DK und der internationalen EBICS-Gesellschaft.

Gerne unterstützen wir Sie auch bei Ihren individuellen Projekten und Anforderungen.

Ihre Ansprechpartnerin

 Sabine Wenzel

Sabine Wenzel

Leiterin Electronic- und Online-Banking

Telefon 0228 4495-7392 Fax 0228 4495-7555 E-Mail sabine.wenzel [at] siz [dot] de