Outsourcing des Datenschutzbeauftragten

Seit 1999 haben wir Erfahrung als Datenschutzbeauftragte für Sparkassen. Inzwischen sind wir der führende Dienstleister für die Auslagerung von Datenschutzbeauftragten in der Sparkassen-Finanzgruppe.

Durch die Komplexität der Aufgaben des Datenschutzbeauftragten kann dies kaum durch eine einzelne Person abgedeckt werden. So müssen rechtliche, technische und betriebswirtschaftliche Aspekte erkannt, beurteilt und bewertet werden können.

Vielfach stehen dem betrieblichen Datenschutzbeauftragten nur knappe Ressourcen zur Ausübung seiner Tätigkeit zur Verfügung, so dass sich die Frage der Unterstützung oder der Auslagerung des Datenschutzbeauftragten stellt.

Auch vor dem Hintergrund des erhöhten Ressourcenbedarfs zur Umsetzung der Anforderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung kann dieser Weg sinnvoll sein.

Mehr Effizienz für Ihren Datenschutz - wir unterstützen Sie dabei.

Profititieren Sie vom umfangreichen Know-how unseres Kompetenzteams - wir bieten Ihnen:

  • Lösungsorientierte Beantwortung Ihrer Anfragen
  • Datenschutzrechtlich fundierte Stellungnahmen
  • Synergieeffekte in der Sparkassen-Finanzgruppe
  • Einheitliche strukturierte und praxisnahe Prozesse
  • Festpreis für die wesentlichen Aufgaben des Datenschutzbeauftragten
  • Keine Weiterbildungskosten für den hausinternen Datenschutzbeauftragten
  • Keine Stellvertreterproblematik

Sie haben Interesse oder haben weitere Fragen? Dann kontaktieren Sie uns.

Ihr Ansprechpartner

 Christof Rietzke

Christof Rietzke

Leiter Datenschutz

Telefon +49 0228 4495 7251 Fax +49 0228 4495 7555 E-Mail christof.rietzke [at] siz [dot] de

Download