S-CERT Sicherheitsübungen

Konkrete Sicherheitsvorfälle treten in der Praxis eher selten auf, so dass viele Häuser wenig praktische Erfahrung bei der Bearbeitung solcher Vorfälle haben.

Andererseits erfordert die Bearbeitung von Vorfällen tiefes technisches Wissen und fundierte Erfahrungen in der Koordination. Dieses Wissen verteilt sich oft auf mehrere Personen.

Zur Erfüllung der Anforderungen an die Vorfallsbearbeitung ist jedoch eine eingespielte Zusammenarbeit unabdingbar. Auch sind oft schnelle, weit reichende Entscheidungen notwendig, wobei Fehlentscheidungen gravierende Folgen nach sich ziehen können.

Um alle diese Fragestellung einüben zu können, bieten wir Ihnen S CERT Sicherheitsübungen an.

Die Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen mit einer zentralen Koordination und der Einbeziehung der verschiedenen Sicherheitsexperten wird anhand praxisnaher Szenarien eingeübt. Dies ermöglicht eine Überprüfung der internen Arbeitsabläufe Ihres Hauses bei der Vorfallsbearbeitung auf Praktikabilität und Angemessenheit.

Hierdurch können bestehende Defizite frühzeitig erkannt und Maßnahmen zu ihrer Beseitigung sowie allgemeine Verbesserungsmöglichkeiten aufgezeigt werden. Weiterhin bestätigen wir Ihnen eine erfolgreiche Durchführung mit einen Zertifikat.

 

Ihr Ansprechpartner

 Matthias Stoffel

Matthias Stoffel

Leiter S-CERT

Telefon +49 228 4495 7539 Fax +49 228 4495 7555 E-Mail matthias.stoffel [at] siz [dot] de